Boxteam Boizenburg

22.09.17 (ts) Liebe Boxsportfreunde !
Obwohl 2017 noch kurzfristig abgesagt, gaben die Organisatoren um Trainer Jens Ahlers nicht auf. Die Vorbereitungen zum 5. Boizenburger Boxabend laufen auf Hochtouren. Das Boizenburger Boxteam (Foto)und Boxer vom legendären SC Traktor Schwerin werden gegen eine norddeutsche Auswahl ihr Können messen.

Vom Landesboxverband wurde mitgeteilt das der 5. Boxabend nicht stattfinden wird.

24.10.17 (tj) Liebe Boxsportfreunde !
Heute erhielten wir vom Mecklenburger Boxverband die Nachricht, dass die tschechische Boxstaffel kurzfristig abgesagt hat. Es ist ihnen nicht möglich in so kurzer Zeit, Ersatz zu finden. Deshalb sehen wir uns leider gezwungen, unseren 5.Boxabend auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Wir bedauern es sehr , aber es lässt sich nicht mehr ändern. Vielen, vielen Dank an Alle , die bis zum heutigen Tag. ....all ihre Kraft und Zeit zum Gelingen unserer Veranstaltung gewidmet haben. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Die Karten können bei Gumz & Mieck zurückgegeben werden und ihr erhaltet das Geld zurück.

Es ist soweit !!!!!! Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am Montag 24. Oktober 2016 startet der Kartenvorverkauf im Sportgeschäft, ,,City Kauf Gumz & Mieck GmbH"

Boizenburg: Erneut Ring frei für einen Abend
Zweite Boizenburger Boxnacht am 1. November in der Richard-Schwenk-Sporthalle/ Nach den Kämpfen gibt es „After-Fight-Party“ Daniel Ahlers ist in Form. Der 24-Jährige schlägt kräftig und präzise auf den Sandsack ein. Der Boxer steckt im Trainingsraum der SG Aufbau mitten in den Vorbereitungen für den zweiten Boizenburger Boxabend am 1. November in der Richard-Schwenk-Sporthalle. Der Konstruktionsmechaniker ist bestens motiviert. „Es ist etwas besonderes, zuhause zu boxen. Natürlich ist es ein Ansporn, vor Freunden kämpfen zu dürfen und zu zeigen, was man kann“, sagt Daniel, der mit neun Jahren mit dem Boxsport angefangen hat. Trainiert wird er von seinem Vater. Jens Ahlers ist für die SG Aufbau auch Hauptorganisator der Sportveranstaltung. Der 45-Jährige leitet das Boizenburger Boxteam, von dem neben Sohn Daniel drei weitere Vereinskameraden am 1. November ab 18 Uhr sich der Wertung der Punktrichter stellen. Vor mangelnder Zuschauerresonanz hat er keine Angst, wie Ahlers sagt. Im Vorverkauf seien 500 Karten weggegangen, an der Abendkasse seien nur noch 200 zu bekommen. Bei der Veranstaltungspremiere im Vorjahr sei die Halle voll gewesen, das Feedback der Zuschauer durchweg positiv. „Damals hat einfach alles gestimmt“, sagt Ahlers. Grund genug, sich an eine Neuauflage zu wagen. Auf die Idee für den Boxabend kam der Vereinsvorstand nach zwei Sportveranstaltungen unter freiem Himmel. „Wir haben darüber nachgedacht, ob wir nicht genügend Kämpfer für eine Abendveranstaltung in der Halle zusammenkriegen könnten“, erzählt Ahlers. Er wurde beauftragt, das Interesse anderer Vereine im Norden auszuloten. Die Resonanz war durchweg positiv. So fiel der Entschluss, eine Hallenveranstaltung auszuprobieren. 2013 gingen 40 Wettkämpfer über die Waage, elf Kämpfe konnten letztlich nach Kriterien wie Alter, Gewicht und Erfahrung zusammengestellt werden. Für den 1. November haben Ahlers zufolge Sportler von Traktor Schwerin, dem Rostocker SV, aus Ludwigslust, von Telekom Lübeck und TUS Finkenwerder Interesse für eine Teilnahme bekundet. Eingeladen sind Boxer von 14 bis 30 Jahren, darunter auch Frauen. Wie viele Wettkämpfer tatsächlich anreisen werden, steht kurz vor dem Termin fest. Wer gegeneinander antritt, entscheidet sich am Veranstaltungstag. Den kompletten Beitrag finden Sie im e-paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Sonnabend.

http://www.svz.de/lokales/hagenower-kreisblatt/erneut-ring-frei-fuer-einen-abend-id8015806.html

21.10.14 (fb) Danke liebe Boxsportfreunde !

Hiermit ist der Kartenvorverkauf für unseren 2.Boxabend in der Richard Schwenk Sporthalle beendet.Alle 500 Karten sind an den,,Mann'' gebracht. Danke !!!! Jetzt werden nur noch ,, 200 ''Karten an der Abendkasse verkauft. Wie auf den Postern und Flyer zu lesen ist , beginnt der Einlass um 17.oo Uhr. Wir freuen uns schon jetzt , wieder vor so viel Publikum unser Können zu zeigen. Bis Samstag Euer BOXTEAM

Hilfe !!!!!!
Wir die Boxabteilung der SG AUFBAU BOIZENBURG möchten eine Chronik erstellen , die die Geschichte des Boxsport's in Boizenburg erzählt. Leider kennen wir kaum noch Boxer der ,,Ersten Stunde '' bzw. Boxsportveteranen die uns dabei helfen könnten. Wir wollen auch eine Geschichte haben! Wie ja viele in Boizenburg wissen ,haben die Fußballvereine in Boizenburg eine lange Geschichte vorzuweisen und auch die anderen Sport- Abteilungen können viel über sich erzählen. Und das möchten wir auch! Aber wir brauchen Eure Hilfe! Helft uns das auch wir eine Geschichte über das Boxen in Boizenburg erzählen können. Vielleicht habt hier ja Bekannte ,Nachbarn oder Verwandte (Uropa ,Opa , Onkel oder Vater ) die beim Boxen waren. Dann meldet euch bitte bei uns , schickt uns Namen , Daten , Bilder, Zeitungsartikel, einfach alles was ihr habt. Damit wir vielleicht schon am 1.November bei unseren 2.Boxnacht etwas präsentieren können. Wir bedanken uns schon jetzt im Voraus und sind gespannt auf eure Beiträge .
Euer Boxteam

Kontakt : Facebook : Boxteam-Boizenburg E-Mail : jens_ahlers@yahoo.de Handy : 01737091883
WIRSINDAUFBAU!